Was denken Männer wenn Sie plötzlich grundlos (oder mit triftigen Grund) ausrastet? Wenn Sie Türen knallt oder Sachen gegen die Wand wirft?

Als erstes Denken Sie was alle Menschen denken:

Diese Person hat ihre Gefühle nicht im Griff!

Gerade bei Frauen wirkt dieses einfach nur entsetzlich peinlich! Einem Mann verzeiht man einen einmaligen Wutausbruch nach dem Motto „Der musste halt mal Dampf ablassen“. Einer Frau jedoch nicht! Ungerecht! Ist aber leider so!

Viel schlimmer ist noch, dass er denken wird:

„Sie wird keine gute Mutter werden“!

Ja, auch wenn er es nie zugeben würde… instinktiv ist er immer auf der Suche nach der Mutter seiner Kinder.

Wie wir alle wissen können insbesondere kleine Kinder unglaublich anstrengend sein! Er muss sich daher darauf verlassen können, dass die Frau an seiner Seite starke Nerven hat. Wenig Schlaf und durchgeschriene Nächte dürfen ihr nichts ausmachen! Ansonsten wäre sein zukünftiges Kind nicht in Sicherheit.

Wie gesagt dieses ist das stärkste Argument gegen einen Wutausbruch vor seinen Augen.

Dieses gilt übrigens auch, wenn er gar keine Kinder haben möchte und niemand ernsthaft an einer Familiengründung interessiert ist.

In Beziehungsfragen spielen wie so häufig im Leben die ursprünglichen Instinkte eine große Rolle!

Also immer schön tief durchatmen (oder zu Not das Zimmer wechselnJ)!

Alles Liebe

Brit